Rick Schiller | Siegfried Bronnmann – minimalistisches Messerschleifen
16806
portfolio_page-template-default,single,single-portfolio_page,postid-16806,ajax_fade,page_not_loaded,,qode-child-theme-ver-1.0.0,qode-theme-ver-6.5,wpb-js-composer js-comp-ver-4.4.3,vc_responsive
 

Siegfried Bronnmann – minimalistisches Messerschleifen

Category
Brand Design, Marketing, Photography, Webdesign
Tags
laleike.co, Messerschleifen, minimalistisches Messerschleifen, s-bronnmann.de, Siegfried Bronnman, Thomas Laleike
About This Project

Siegfried Bronnman ist ein Messerschleifer seiner Art, wie man ihn kaum noch in Deutschland findet. 75 Jahre und nicht müde werdend sich weiter den Ansprüchen des Marktes zu stellen. Und gerade durch sein einzigartiges und leidenschaftlich minimalistisches Messerschleifen, schafft er es, an hochwertigen Messern und Scheren nur das absolute Minimum an Schleifgrad abzufordern, um somit eine sehr lange Schärfe-Garantie zu gewährleisten. Ich bin tief beeindruckt von dieser alten Traditionskunst des Messerschleifens.
Ebenfalls eine großartige Unterstützung erfuhr ich auch durch Thomas Laleike von laleike.co. Wenn es um eine optimale Präsentation von Webseiten geht, dann kann ich ihn nur wärmstens empfehlen.
Besten Dank somit an alle Beteiligten.


Ein kleinen Eindruck zum Schaffen von Siegfried Bronnmann, findet man hier.

 

Siegfried Bronnman – Trailer


Siegfried Bronnman is a knife sharpener of his kind that is barely found in Germany. 75 years and never tired of continuing to meet the demands of the market. And just by his unique and passionate minimalist knife grinding, he manages to demand on high-quality knives and scissors only the absolute minimum of grinding, thus ensuring a very long sharpness guarantee. I am deeply impressed by this old traditional art of knife sharpening.
I also received great support from Thomas Laleike of laleike.co. When it comes to an optimal presentation of websites, I can highly recommend him.
Many thanks to all concerned.


A small impression of the work of Siegfried Bronnmann, can be found here.

 

Siegfried Bronnman – Trailer